Bock Cuvée 2012

Premium-Rotwein mit geschützter Herkunftsbezeichnung aus Villány

Bock Cuvée 2012Weindatenblatt laden (pdf)

Verkostung, ein paar Worte über den Wein

Das „Flaggschiff“ der Kellerei auf Bordeaux-Basis: Cabernet Sauvignon (60 %), Cabernet Franc (30 %) und Merlot (10 %). Wird 24 Monate lang in neuen kleinen Eichenfässern gereift, danach folgt der Ausbau mindestens 3 Jahre lang in der Flasche. In der Farbe von dunkler Intensität, in Purpur übergehendes Dunkelrot. Samtiger, sehr körperreicher Wein, im Bouquet eine reife Kirsch- und Tabaknote, am Gaumen eine Note überreifen Obstes sowie Schokolade und Vanille.

Jahrgänge

Bock Cuvée ist in folgenden Jahrgänge erreichbar:
2012


  • AWC Vienna 2015 - Silver Medal
  • Villányi Borverseny 2015- Big Gold medal
  • Decanter World Wine Award 2016 - Silber Medal
  • Berliner Wine Trophy 2019- Gold medal
  • Vinoforum 2017- Gold medal
  • Vinagora Nemzetközi Borverseny 2017- Silver medal
  • Bayer Borverseny 2016- Gold medal
  • Aranytőke Borszemle 2016- Gold medal
  • Egyházi és Világi Borok versenye 2016- Gold medal

Der Jahrgang 2012 war das Jahr der warmen und kalten Temperatur-Extremwerte. Auf den Frost im Winter folgten ein langer und trockener Frühling und Sommer. Die Extrawärme führte zur frühen Knospung und Ernte. Für den Jahrgang sind Weine von herausragender Qualität und hohem Alkoholgehalt charakteristisch.

Charakteristika des Weins

Süßegrad: trocken
Zuckergehalt (g/l): 1,7
Alkoholgehalt (%): 14,91
Titrierbarer Säuregehalt (g/l): 5,0
Zuckerfreier Extraktgehalt (g/l): 32,5

Weinbaudaten

Erzeugungsgebiet: Villányer Weinbaugebiet
Flurnamen: mehrere Weinberge
Weinsorten und Anteil: Cabernet Franc 30%, Cabernet Sauvignon 60%, Merlot 10%
Alter der Weinstöcke: 6-32 Jahre
Stockbelastung: 0,8-1 kg/Rebe
Ernte: Oktober 2012

Weinerzeugungsdaten

Gärung: Tank
Art der Gärung: kontrolliert
Ausbau: kleine Eichenfässern
Länge des Ausbaus: 24 Monate
Abfüllungsdatum:  2015.04.09.

Handelsdaten

Stückzahl: 26.000
Brutto-Einzelhandelspreis des Kellers: 7.990 Ft
Markteinführung: 2018.01.09

Teilen Sie bitte mit anderen Personen!